Gut beraten - gern gesehen

Ihr kompetenter Familienbetrieb steht Ihnen mit Rat & Tat zur Verfügung

Über uns 


Firmengeschichte


Im September 1962 wurde die Firma Maria Görl Inneneinrichtung von Maria (Kauffrau) und Willibald (Schreiner) gegründet. Aus der entstandenen Nebenerwerbsfirma wurde ein Unternehmen, das bereits mehrere Lehrlinge ausgebildet hat.

Der ältere der beiden Söhne, Wolfgang Görl begann nach seiner abgeschlossenen Lehre im elterlichen Betrieb, sein Innenarchitekturstudium und führt mittlerweile ein eigenes Architekturbüro.

1985 entschloss sich der jüngere Sohn, Christian Görl ebenfalls im elterlichen Betrieb eine Lehre als Einzelhandelsmann durchzuführen.

1996 vertraute uns Schreinermeister Heinz Herrmann seine langjährigen zufriedenen Kunden an, um seinen verdienten Ruhestand anzutreten.

1997 trat Christian Görl als Teilhaber ein und es wurde somit die Görl Einrichtung OHG gegründet.

Im November 2001 verlagerten wir unseren Firmensitz von München nach Vaterstetten

Mittlerweile beschäftigen wir bis ca. 6 Mitarbeiter.

Wir sind Mitglied der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer.